FestSpielHaus

Theater FestSpielHausAm Rande der Stadt, aber mittendrin!

Theaterwerkstatt

Wir machen Projekte mit allen
  • Alter 16 bis 27
  • Kostenlos
  • Vorkenntnisse nicht erforderlich
  • Professionelles Training
  • Öffentliche Präsentation
  • Immer neue Gruppen und Projekte

Yorick’s Company

Das Ensemble des FestSpielHauses

Wir erzählen Geschichten: frech, originell, leidenschaftlich und mit einer Prise Anarchie.
Mit Live-Musik, Theatermagie, Tanz und jeder Menge Action.

Theaterschule Yorick

Wir bilden aus für Theater und Theaterpädagogik
  • Schauspiel und Angewandtes Theater
  • Staatlich genehmigt & Bafög-berechtigt
  • Ausbildungszeit zwei Jahre
  • Ausbildungsbeginn nach den Sommerferien
  • Bewerbung jederzeit

News

05.12.17 NEUER PREVIEW-TRAILER FÜR BLUTSCHUH

Blutschuh-Preview auf Youtube
Termine: Fr 09.12., So 11.12., So 18.12. & Fr 13.01.

17.11.16 VORSTELLUNG AM 18.11. DIE NIBELUNGEN AUSVERKAUFT

Für die Vorstellung am 25.11.16 gibt es noch Karten: http://festspielhaus.biz/event/die-nibelungen-toedliches-geheimnis-2/

25.10.16 NEUES THEATERWERKSTATT-PROJEKT: DIE DREI MUSKETIERE

Proben sind immer mittwochs, 18:30 Uhr. Nächste Probe am 09.11.16. Weitere Informationen auf http://festspielhaus.biz/theaterwerkstatt/

 

18.10.16 DER KATZENMANN IM HAUS DES HORRORS

Am Freitag, 21.10.16 ist die letzte Vorstellung  von der Katzenmann im Haus des Horrors. Reservierungen auf http://festspielhaus.biz/event/der-katzenmann-im-haus-des-horrors-eine-rabenschwarze-komoedie-3/

img_5410

29.09.16 ALLES LÜGE!

Liebe Seminaristinnen und Seminaristen, wir erinnern noch einmal an unsere Akademieveranstaltung am Freitag zum Thema Lüge. In FAKE 5 erforschen wir alle denkbaren rechtlichen, psychologischen, neurologischen, theoretischen und praktischen Aspekte. Dozent Dr. Stefan  Merkle entwirft eine (gewagte) Theorie des Lügens in der Antike, außerdem werden zahlreiche Aspekte szenisch und musikalisch behandelt:  Eifersucht, Verschwörung, Freundschaft, One Night Stand, Casting und Mittagessen. Die ganze Bandbreite der Lügenmotive: Gier, Angst, Faulheit, Geltungssucht, Hass, Liebe oder Höflichkeit wird gemeinschaftlich bearbeitet, Anwesenheit ist Pflicht, es gibt Mitarbeitsnoten! Zum Ausgleich erhält jeder Teilnehmer ein Schmuckstück von unschätzbarem Wert, sowie Bargeld und Sushi.

Mit: Jenny Brill, Jamal Braun, Sara Bürkle, Kathleen Daniel, Sophie Jentsch, Dr. Stefan Merkle, Leon Sandner, Sabrina Waldner, Martin Lehmann, Peter Geierhaas

 

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien