Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Sandmann

Freitag, 19.2.16 20:30-23:00

frei nach E.T.A. Hoffmann

Werkschau der Theaterschule Yorick

Durch die Begegnung mit dem Wetterglashändler Coppola erinnert sich der Student Nathanael an sein Kindheitstrauma. Eine alte Frau erschreckte ihn immer mit der Geschichte des erbarmungslosen Sandmanns, der den Kindern die Augen blutig kratzt. Für Nathanael war dieser Sandmann damals der Advokat Coppelius, der mit seinem Vater an alchemistischen Versuchen experimentierte. Auf geheimnisvolle Weise starb der Vater bei diesen Forschungen.
Nathanael versinkt in diesen düsteren Erinnerungen. Immer mehr entzieht er sich der realen Welt und gerät dadurch tiefer in eine Spirale des Wahnsinns. Da trifft er Olimpia, die Tochter seines Professors. Von ihrer Schönheit und Selbstlosigkeit fasziniert, übersieht er ihren kaltherzigen Blick und ihre mechanisch-marionettenhaften Bewegungen…

Die Schüler der Theaterschule Yorick zeigen Unterrichtsinhalte wie Dramatisierung von Erzähltexten, Fechten, Bühnenkampf, Singen und Figurenarbeit anhand dieser schaurigen Gute-Nacht-Geschichte für Erwachsene.

Mit: Richard Altaner, Annika Audu, Jenny Brill, Sabrina Waldner

Projektleitung: Livia Schoeler

Eine Produktion der Theaterschule Yorick in Zusammenarbeit mit dem FestSpielHaus

Eintritt frei!

 


 

Karten vorbestellen

Hiermit bestelle ich Karten für die Veranstaltung:

Anzahl Karten * (= Pflichtfeld)

captcha
Bitte geben Sie die Zeichen ein*:

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien