Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Liste von Veranstaltungen

Sommerakademie im FestSpielHaus

Mo, 2. August-Fr, 10. September

kostenlos
jeweils von 14:30 bis 17:00 Uhr
keine Vorkenntnisse erforderlich
Präsentation am 17.09.21

Bühnenstimme

Mo, 2. August 14:30-17:00

Wie atme ich frei und ohne Verspannungen? Wie finde ich meinen natürlichen Stimmklang? Wie spreche ich kräftig, lange und dynamisch, ohne heiser zu werden? Wir erarbeiten Grundlagen der Stimmbildung und erproben sie im Spiel. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Raum und Bewegung

Di, 3. August 14:30-17:00

Wie bewege ich mich auf der Bühne? Wo stehe ich? Welche Wege will ich gehen? Welche Wege kreuzen sich? Wo stehen die anderen Spielfiguren und stimmt der Abstand? Wir erforschen Raum, Bewegung, Nähe, Abstand, Blick und Richtung durch Körpertraining und Spiel mit Textvorlagen. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.

Artikulation

Mi, 4. August 14:30-17:00

Whiskeymixer und Zwetschgenzweige – wie spreche ich klar, verständlich und flüssig? Wir beschäftigen uns mit der Lautbildung und erproben sie mit Übungen und Spielen – nicht nur (aber auch) mit Zungenbrechern. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.

Spiele und Übungen

Do, 5. August 14:30-17:00

Ein gut aufgewärmter Körper hat Spaß am Spiel und findet leichter zur Rolle. Hier lernt Ihr spannende, ausgelassene und nützliche Warmups kennen, die Körper und Geist auf das Theaterspiel vorbereiten. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.

Figuren und Charaktere

Fr, 6. August 14:30-17:00

Die Personen, die wir auf der Bühne darstellen, werden lebendiger, plastischer und tiefer, wenn wir sie mit Nachahmung und spielerischer Imagination aufladen. Das zeigen wir hier am Beispiel der Elemente und der Tiere. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.

Standup

Mo, 9. August 14:30-17:00

Ein Comedy-Format, das es in sich hat. Wir brauchen: Eine Bühnenfigur mit vielen Fehlern und klarer Haltung, dazu Themen, über die man reden könnte, und ganz wichtig: Punch-Lines. Werden wir alles finden, garantiert! Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Haltung und Blick

Di, 10. August 14:30-17:00

Einfach nur da sein, das kann jeder. Aber wann ist man so da, dass es auch der letzte merkt? Wir trainieren Körperspannung, neutrale Haltung, klaren Blick, kurz: Präsenz. Und damit die Grundvoraussetzung für jeden Auftritt. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.

Körper und Energie

Do, 2. September 14:30-17:00

Körperliche Ausdruckskraft und Bühnenpräsenz sind zentrale Eigenschaften von Bühnenpersönlichkeiten. An diesem Nachmittag lernt ihr, wie ihr sie bei Euch entdecken und ausbauen könnt. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Zirkuskünste

Do, 2. September 14:30-17:00

Wir erproben artistische Techniken wie Bodenakrobatik, Jonglieren, Diabolos, Teller und Hula Hoop. Wir üben Balance, Geschicklichkeit und Konzentration sowie den spielerischen Umgang mit der Präsentation. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Raum und Bewegung

Fr, 3. September 14:30-17:00

Wie bewege ich mich auf der Bühne? Wo stehe ich? Welche Wege will ich gehen? Wo stehen die Spielfiguren und stimmt der Abstand? Wir erforschen Raum, Bewegung, Nähe, Abstand, Blickwinkel und Richtung durch Körpertraining und Spiel mit Textvorlagen.  

Erzählen mit dem Körper

Fr, 3. September 14:30-17:00

Wie kann ich etwas erzählen ohne verbale Kommunikation? Mit Körpersprache! An diesem Nachmittag schulen wir die Selbstwahrnehmung, die Kontrolle über unseren Körper und wie wir all das auf der Bühne nutzen können. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Charaktere und Figurenarbeit

Mo, 6. September 14:30-17:00

Wie bewegt sich eine mittelalterliche Königin? Kann ich mich überhaupt in Menschen und Umstände hineinversetzen, die fern von meiner Wirklichkeit sind? Wir finden es heraus - spielerisch und durch gezielte Techniken. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.

Authentic Jazz

Mo, 6. September 14:30-17:00

Tanzen wie in den alten Filmen? Authentic Jazz ist eine Solotanzform aus den 20er und 30er Jahren, die zu Swing und Jazz getanzt wird. Hier lernen wir den bekannten Charleston und andere Schritte, und verbinden sie zu einer lustigen Choreografie. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Impro-Workshop (fortlaufend)

Mo, 6. September 14:30-17:00

Alles entsteht aus dem Moment und alles ist möglich. Ihr entwickelt Figuren und Szenen aus dem Stegreif, lernt Techniken der Improvisation und wie ihr damit auf der Bühne glänzen könnt. Immer nach dem Motto: Kein Plan! Kein Skript! Keine Angst! Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Rollenarbeit

Di, 7. September 14:30-17:00

Romeo oder Julia? Woyzeck oder Maria Stuart? Franz oder Karl Moor? Was sind die Wünsche, Konflikte und Leidenschaften dieser Figuren? Wir arbeiten gezielt an einzelnen Rollen. Gern dürfen auch Texte mitgebracht werden. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.

Impro-Workshop (fortlaufend)

Di, 7. September 14:30-17:00

Alles entsteht aus dem Moment und alles ist möglich. Ihr entwickelt Figuren und Szenen aus dem Stegreif, lernt Techniken der Improvisation und wie ihr damit auf der Bühne glänzen könnt. Immer nach dem Motto: Kein Plan! Kein Skript! Keine Angst! Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Von der Idee zur Aufführung

Mi, 8. September 14:30-17:00

Wie bringe ich eine Szene auf die Bühne? Was müssen wir beachten um nahbar und verständlich zu sein? Wir erarbeiten kurzen Szenen und machen daraus eine geschmeidige Aufführung. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Impro-Workshop (fortlaufend)

Mi, 8. September 14:30-17:00

Alles entsteht aus dem Moment und alles ist möglich. Ihr entwickelt Figuren und Szenen aus dem Stegreif, lernt Techniken der Improvisation und wie ihr damit auf der Bühne glänzen könnt. Immer nach dem Motto: Kein Plan! Kein Skript! Keine Angst! Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Zirkuskünste

Do, 9. September 14:30-17:00

Wir erproben artistische Techniken wie Bodenakrobatik, Jonglieren, Diabolos, Teller und Hula Hoop. Wir üben Balance, Geschicklichkeit und Konzentration sowie den spielerischen Umgang mit der Präsentation. Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Impro-Workshop (fortlaufend)

Do, 9. September 14:30-17:00

Alles entsteht aus dem Moment und alles ist möglich. Ihr entwickelt Figuren und Szenen aus dem Stegreif, lernt Techniken der Improvisation und wie ihr damit auf der Bühne glänzen könnt. Immer nach dem Motto: Kein Plan! Kein Skript! Keine Angst! Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

Impro-Workshop (fortlaufend)

Fr, 10. September 14:30-17:00

Alles entsteht aus dem Moment und alles ist möglich. Ihr entwickelt Figuren und Szenen aus dem Stegreif, lernt Techniken der Improvisation und wie ihr damit auf der Bühne glänzen könnt. Immer nach dem Motto: Kein Plan! Kein Skript! Keine Angst! Auf Grund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Für alle von 16 bis 27 Jahre.  

+ Veranstaltungen exportieren