Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ROBIN HOOD

Fr, 14. Februar 19:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 19:30 Uhr am Freitag stattfindet und bis Freitag, 28.02.2020 wiederholt wird.

Die Legende lebt
Wir schreiben das Jahr 1191, England ist in der Krise (schon damals). Prinz John, der skrupellose Bruder des Königs, reißt die Macht an sich und erhebt horrende Steuern, die der gefürchtete Sheriff von Nottingham eintreibt. Nur Georgina Green, eine junge Frau aus dem Volk, leistet mit ein paar Freunden mutig Widerstand in den Wäldern des Sherwood. Diesem gesetzlosen Haufen schließt sich ein verbannter Adliger an. Es ist – man ahnt es – Robin Hood, der schon bald bedingungslos gegen die Ungerechtigkeit und für seine geliebte Lady Marian kämpft …
Wir erzählen Robin Hood als mittelalterlichen Politthriller mit aktuellem Bezug. Denn für die Machtgier der Herrschenden wurden schon damals Urwälder gerodet, um Schiffsflotten zu bauen, während die Menschen kaum das Nötigste zum leben hatten.

Mit: Oscar Andersson, Johanna Ederer, Ruth Heindl, Isabella Irmler, Sophie Kanka, Dino Krzavic, Theresa Lang, Jakob Leffler, Oskar Mairgünther, Soja Rozanova, Leon Rübestahl, Sarah Schmid

Assistenz: Lola Merz

Projektleitung: Nartan Niemeyer

In der Theaterwerkstatt des FestSpielHauses spielen Jugendliche und junge Erwachsene unter professionellen Bedingungen.

Eintritt 12,00 / 7,00

 


 

Anmeldung

Hiermit melde ich für die Veranstaltung an:

Anzahl Karten * (= Pflichtfeld)


captcha
Bitte geben Sie die Zeichen ein*: