Lade Veranstaltungen

« All Events

GÖTTERDÄMMERUNG

Fr, 23. Juli 19:00

Baldur, der Sohn des Göttervaters Odin, wird ermordet – Götterdämmerung! Dabei hatte Baldurs Mutter Frigg allen Lebewesen, selbst den Tieren und Pflanzen, das Versprechen abgenommen, ihrem Sohn niemals etwas anzutun. Leider hatte sie versäumt, die Mistel zu fragen. Das wiederum wusste ihr Erzfeind Loki, der Gott des Feuers. Er überredete Baldurs blinden Bruder, einen Mistelpfeil abzuschießen, und sorgte dafür, dass er auch traf. Dieses ungeheure Verbrechen bringt den Lebensbaum Yggdrasil ins Wanken, lässt die Weltenschlange auferstehen und droht, die ganze Erde durch Überflutung zu vernichten.
Der Text entsteht durch gemeinsame Improvisationen. Die Inszenierung erzählt eine alte Geschichte neu, mit kleiner Besetzung und großen Mitteln wie Chor und Musik.

In der Theaterwerkstatt des FestSpielHauses spielen Jugendliche und
junge Erwachsene unter professionellen Bedingungen.
Eintritt frei
Kartenreservierung erforderlich

     


     

    Anmeldung

    Hiermit melde ich für die Veranstaltung an:

    Anzahl Karten * (= Pflichtfeld)


    captcha
    Bitte geben Sie die Zeichen ein*: